'Dobrij Djen'







Uli
Schön, dass Sie mal reinschauen


Über Moskau Online
Das erste Wort an dieser Stelle gehört demjenigen, der die Idee hatte, einen deutschsprachigen, praxisnahen Informationspool über Moskau und Russland ins Internet zu stellen und der diese Idee mit großem Engagement in die Tat umgesetzt hat: Gerald Caspari. Ihn hat, wie uns 'Deutschlandrussen' alle früher oder später, das Expatriot-Schicksal ereilt:
Der Vertrag läuft aus, der Ehepartner wird versetzt, andere Länder locken, o. ä. - kurz: die Moskauer Zeit ist zu Ende.

Nachdem Gerald und ich uns erst im Netz, später dann auch persönlich kennen gelernt und viel über die Möglichkeiten dieses Mediums diskutiert hatten, waren wir uns einig, dass Moskau Online weitergeführt werden sollte, natürlich 'live' aus Moskau und nach den bewährten Prinzipien:
nicht-kommerziell, praxisnah und aktuell, mit dem Schwerpunkt auf den Inhalten.

So ist der Affe auf meiner Schulter gelandet - und deshalb hier nun also ein paar Worte über den neuen 'Webmaster':

Ich heiße Ulrich Katte, bin 1955 geboren und lebe seit Mitte 1995 in Moskau.
Mein Brötchengeber ist eine deutsche Haarkosmetikfirma, um deren russische Niederlassungs-EDV ich mich u. a. kümmere.
Meine Frau Katharina ist beim Goethe-Institut beschäftigt - sie bzw. ihre Versetzung nach Moskau war der Anlass für unseren Umzug hierher.
Wir sind ziemlich viel in Moskau und in Russland unterwegs und ich hoffe, dadurch die eine oder andere nützliche Information weitergeben zu können!

In diesem Zusammenhang noch mal ein Appell an alle Besucher:
Diese Website lebt von der aktiven Mitarbeit! Jeder, der etwas Neues erfährt, dem ein Fehler auf der Website auffällt oder der einen Verbesserungsvorschlag hat, ist aufgefordert, uns alle daran teilhaben zu lassen.
Ich bin für jeden Tipp oder Hinweis sehr dankbar - sei es technischer / gestalterischer Art oder inhaltlicher!
Bitte schicken Sie Anregungen, Berichtigungen oder Kommentare an diese Adresse.

So, schauen Sie sich bitte in aller Ruhe um - ich hoffe, es ist für jeden etwas Interessantes dabei.

Bis bald




webmaster